Industrial 10-Port Full Gigabit Managed Switch – IS-DG510-DR

10-Port Managed Layer-2/4 Industrial und Maritime Din-Rail Gigabit Ethernet Switch

Die 10-Port Gigabit Ethernet Switches der IS-DG510-DR Serie eignen sich perfekt für die Aufrüstung existierender Netzwerke, zu Infrastrukturen mit voller Gigabit Geschwindigkeit. Vollwertige Gigabit-Netzwerke bieten höhere Durchsätze als herkömmliche Fast-Ethernet Netzwerke. Dabei werden mit den Switches der IS-DG510-DR Serie nicht nur die Antwortzeiten zeitkritischer Anwendungen reduziert, Sprach-, Video- und Datenströme können im Netzwerkverkehr kombiniert werden.

Dank der leistungsstarken Soft- und Hardware Ausstattung, priorisiert, segmentiert und optimiert die IS-DG510-DR Serie das Netzwerk des Anwenders. Auch in rauen Maritime- und Industrieumgebungen verrichten die qualitativ hochwertigen Switches der IS-DG510-DR Serie zuverlässig Ihre Aufgaben. Die ISON IS-DG510 Serie wurde durch Data Respons als IS-DG510-DR für den maritimen Einsatz zertifiziert. Die Modellreihe umfasst Geräte mit je 10, 8 oder 6 Gigabit RJ45 Ports und dementsprechend je 0, 2 oder 4 100/1000 Based SFP (SX/LX/LHX) Schnittstellen.

Eigenschaften

  • 10/8/6 Gigabit RJ45 Kupfer-Ports und je 0/2/4 100/1000 Based SFP(SX/LX/LHX) Schnittstellen
  • Unterstützung für 9K Jumbo Frames
  • Layer 2 Wired-Speed Switching Engine
  • Layer 4 ACL (Access Control List), QCL (QoS Control List), Port Control
  • Netzwerkredundanz LACP, Spanning Tree Protokoll, STP, RSTP, MSTP
  • I.A. Ring, I.A.Chain (Network Load Balancing), 250pcs@20ms
  • Ring Coupling, Multiple Ring, Dual Homing
  • VLAN: Port-based, Tag-based, Protocol-based, IEEE 802.1ad / QinQ, MVR
  • Multicasting Support IGMP v1/v2, Proxy & Snooping, MLD Snooping
  • IEEE 802.1X Port-based Access Control / RADIUS / TACACS+ Server
  • VeriPHY (Kabel Tester) über VLAN Mirroring
  • Redundanter 12 bis 58 V Gleichspannungseingang und Rückleistungsschutz
  • SNMP v1/v2c/v3, Trap / Inform, RMON
  • Din-Rail und Wall-Mount Installation
  • Port Power Saving
  • Betriebstemperatur: -40 bis +75ºC
  • Loop Protection
  • IP 30 konform
  • 2KV Überspannungsschutz an RJ45 Kupfer-Ports
  • Spannungsfetigkeit bis 1.5KV
  • Robuste Konstruktionsbauweise ohne Lüfter