Maritime Computer – DIN-Rail Marine Controller System

Marine Controller System für den Einsatz in Maritime- und Offshore-Umgebungen mit erweitertem Temperatur-bereich von -20 bis +70°C.

Das robuste und zugleich kompakte Marine Controller System ist modular aufgebaut und bietet eine Vielzahl an Ein-/Ausgabeschnittstellen für Anwendungen auf See und im Offshore Bereich.

Alle Schnittstellen befinden sich auf der Vorderseite und sind so auch bei beengtem Platzangebot im Schaltschrank bequem zugänglich.
Herzstück des Marine Controller Systems ist das COM Express Type 2 Compact Modul mit 1,66GHz Intel® Atom™ N450 (Pineview-M) Prozessor. Der SO-DIMM-Sockel ist standardmäßig mit 512MB DDR2 667MHz Industrie-RAM-Speicher bestückt, optional sind bis zu 1GB erhältlich. Der CF-Schacht an der Oberseite kann mit industriellen CompactFlash™ Karten ab 256MB bestückt werden und bietet Staub- sowie Spritzwasserschutz gemäß Schutzart IP54.

I/O Schnittstellen

Das umfangreiche Schnittstellenangebot umfasst 4 COM-Schnittstellen (1x DB9 RS232 umschaltbar auf Klemmsteckleiste als RS422/485/Modbus und 3x RS422/485/Modbus über Klemmsteckleiste), 4x CAN-Bus, 3x USB 2.0 und 3x Gigabit Ethernet (RJ45 Buchse) sowie einen VGA-Ausgang (DB15-Buchse) mit einer Auflösung von bis zu 1400×1050 Pixel.
Alle COM-Schnittstellen sind galvanisch getrennt und bieten individuelle Isolation der Signale, die CAN-Bus Schnittstellen sind galvanisch isoliert bis 2500V. Bus- und I/O-Klemmsteckleisten entsprechen dem Standard IP22, IP54 ist mittels optionalem Kit verfügbar.

Robuste und kompakte Bauform für die Hutschienenmontage

Das kompakte Marine Controller System misst nur 200mm x 138m x 114mm (Breite x Höhe x Tiefe) und kann auf einer Hutschiene (DIN-Rail) z.B. im Schaltschrank befestigt werden.
Der Marine Controller kommt dank ausschließlich konduktiver Kühlung vollständig ohne Lüfter aus. Dies wird unter anderem durch die extrem geringe Wärmeentwicklung des verwendeten COM-Express Moduls ermöglicht. Der Kühlkörper befindet sich an der Rückseite des Gehäuses.
Die matte, nachtblaue Oberfläche (RAL 5022) des Hutschienen-Systems ist sehr widerstandsfähig. Die Materialien des Marine Controllers wiederstehen Meeresluft, Feuchtigkeit und Salz, Meerwasser und Öldämpfen, sind nicht hygroskopisch, schwer entflammbar und selbstverlöschend, entsprechend UL94-V0 oder besser.

Das Gehäuse des Marine Controller Systems entspricht der Schutzart IP54 und bietet Schutz vor Staub in schädigender Menge, vollständigen Schutz gegen Berührung sowie Schutz gegen allseitiges Spritzwasser.

Der beeindruckende Betriebstemperaturbereich erstreckt sich von -20 bis + 70° C, die Lagertemperatur ist IEC-60945 konform. Die zulässige Luftfeuchtigkeit beträgt 97%, bei +55°C.

Darüber hinaus ist das Marine Controller System Vibrations- und Erschütterungsresistent bis 4g bzw. 3-100Hz entsprechend IEC-60945 (PASSMARK V6.0 / Burning Test CPU Loading 35%).
Die MTBF (mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen) des DIN-Rail Controller Systems beträgt 20 Jahre bei 25°C.

Die lange Betriebsdauer, austauschbare Komponenten wie das COM-Express Modul, eine Vielzahl an I/O- und Bus-Schnittstellen sowie die Robustheit machen das Marine Controller System zur perfekten Steuerungseinheit für Maritime- und Offshore-Anwendungen.

Eigenschaften

  • Intel® Atom™ N450 Prozessor
  • Bis zu 1GB DDR2 Industrie-RAM-Speicher
  • 3x USB2.0 und 3x GbE LAN Ports
  • VGA Display Ausgang
  • 1x CF Einschub für industrielle CF-Karten >= 256MB
  • 4x isolierte COM-Schnittstellen (1x RS233/RS422/485/Modbus und 3x RS422/485/Modbus)
  • 4x CAN-Bus (galvanisch isoliert bis 2500V)
  • Erweiterter Temperaturbereich von -20 bis +70°C
  • Weitbereichs-Gleichspannungseingang: 16 – 36 VDC
  • IP54 Gehäuse

Value Added ServicesIndividuelle Anpassung für Ihre Anwendung

Profitieren Sie von unserer langjährigen und engen Partnerschaft mit den führenden Herstellern für Embedded Technologien. Zusammen realisieren wir Ihr Projekt von der Konzeptidee bis hin zur Finalisierung.

Auf diese Weise arbeiten wir seit mehr als 30 Jahren erfolgreich mit namhaften Unternehmen aus Industrie-Segmenten wie Automation, Transportation, Medizin, Verteidigung, Maritime, Offshore, Energy usw. zusammen. Dieses Marktverständnis spiegelt sich nicht nur in der hohen Zufriedenheit unserer Auftraggeber wider, sondern auch in der langjährigen Zusammenarbeit mit zahlreichen Bestandskunden.

Jetzt mehr erfahren >>

Reden Sie mit uns und erfahren Sie noch heute welche Technologie Ihr Projekt wirklich benötigt und wie Sie Ihre Anwendung fit für die Zukunft machen.

x

Wir verwenden Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, um mehr darüber zu erfahren.

Cookie-Einstellungen
Name Aktiviert
Technische Cookies
Zur Nutzung dieser Webseite verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies:wordpress_test_cookie,wordpress_logged_in_,wordpress_sec.
Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen eine bessere Webseiten-Erfahrung zu bieten.
Google Analytics
Wir erfassen anonymisierte Benutzerinformationen, um unsere Website zu verbessern.