NISE 3700E – IoT-Box PC System

IoT-fähiger Industrie PC mit Intel® Core™ i7/i5/i3 LGA Haswell-Prozessor

Der lüferlose Industrie PC NISE 3700E bietet Unterstützung für die Intel® Core™ i7/i5/i3 LGA Prozessoren (Codename: Haswell) und ist wahlweise auch mit einer Intel™ Pentium® G3320TE- oder Celeron® G1820TE CPU der 4. Generation erhältlich.

Die zwei SODIMM-Sockel des NISE 3700E können mit bis 8GB DDR3L RAM bestückt werden.

Der Industrie PC bietet unter anderem vier USB 3.0- sowie vier USB 2.0-Anschlüsse, 3x COM (2x RS232/422/485 mit Auto Flow & 1x RS232) und stellt CFast, HDD, mSATA oder SSD Speichererweiterungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Darüber hinaus Anschluss ermöglicht der lüfterlose Industrie PC den Anschluss von bis zu drei unabhängigen Displays über DVI-I, DVI-D und HDMI.

Der NISE 3700E bietet mit zwei Mini-PCIe-Steckplätzen, die ideale Plattform für IoT-basierte Anwendungen (optional erhältlich: GbE LAN, WLAN, 3.5G / 4G LTE-Modul).

Ein Weitbereichs-Gleichspannungseingang von 9V bis 30V und der erweiterte Betriebstemperaturbereich von -5 °C bis +55 °C runden das Angebot des IoT-fähigen Industrie PCs ab.

Eigenschaften

  • Intel® Core™ i7/i5/i3 LGA Prozessor der 4. Generation (Haswell)
  • Intel® Q87 Chipsatz
  • Unterstützt für 2.5″ SATA HDD
  • 1x DVI-I, 1x DVI-D & 1x HDMI mit Independent Display Unterstützung
  • Drei Intel® GbE-LAN-Ports; Unterstützt WoL, Teaming & PXE-Funktionalität
  • 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x RS232 und 2x RS232/422/485 mit Auto Flow Control
  • 2x interne Mini PCIe Schnittstellen mit optionaler WLAN/ 3.5G/ mSATA/ Feldbus Unterstützung
  • 1x Externer CFast Sockel & 1x SIM-Kartensteckplatz
  • Unterstützt + 9V bis 30V Spannungseingang, ATX-Power-Modus
  • 1x PCIe x4-Erweiterung