Transportation – Rugged Box PC mit Intel® Core™ i7-CPU – BL70S

Lüfterloser Transportation Box-PC mit Core i7 CPU, 4GB DDR3 und zwei HDD/SSD-Shuttles

Neben höchster Rechenleistung durch eine Intel®-Core™-i7-CPU mit 1,7 GHz bietet der robuste Box-PC zudem 4 GB DDR3-SDRAM sowie jeweils einen microSD™-Karten- und mSATA-Steckplatz. Das integrierte Weitbereichsnetzteil für 24 VDC/36 VDC mit einer Verlustleistung von 30W ist konform zur EN 50155 und für die E-Kennzeichnung im Automobilbereich vorbereitet.

Der lüfterlose Box-PC BL70S bietet Platz für zwei HDD/SSD-Shuttles. Diese können für eine schnelle Datenübertragung von Video- und Audiodaten entweder als RAID 0 oder für mehr Datensicherheit innerhalb eines Content-Servers als RAID 1 verwendet werden.

Ein PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz sorgt in Verbindung mit zwei SIM-Karten-Slots zuverlässig für die drahtlose Kommunikation entweder über WLAN, GSM, UMTS und LTE oder GPS bzw. GLONASS.

Der Box-PC BL70S besitzt insgesamt fünf Gigabit-Ethernet-Schnittstellen. Eine Schnittstelle dient als Gigabit-Ethernet-Uplink und die anderen vier übernehmen die Aufgaben eines 4-Port-Ethernet-Switches mit Power-over-Ethernet-Funktionalität. Außerdem verfügt der BL70S über ein DisplayPort mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixel, zwei USB-Anschlüsse und frei belegbare Schnittstellen für bspw. RS232, IBIS oder CAN-Bus.

Eigenschaften

  • Intel®-Core™-i7-Prozessor
  • Hot-plug-fähiges RAID 0/1 auf 2 HDD/SSD-Shuttles
  • Bis zu 16 GB DDR3-DRAM, ECC
  • 4-Port-Gigabit-Ethernet-Switch mit Power-over-Ethernet (PoE)
  • 1 Gigabit-Ethernet-Uplink
  • 1 PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz mit 2 SIM-Karten-Slots für WLAN, GSM (2G), UMTS (3G), LTE (4G), GPS oder GLONASS
  • -40 bis +85°C Betriebstemperatur
  • EN-50155-konform, vorbereitet für E-Kennzeichnung